Spielbetrieb

Sportart Handball

Wenn es darum geht, einen Sport als Hobby zu betreiben, sollte man gerade bei Kindern und Jugendlichen darauf achten, dass dessen Ausübung möglichst vielen Anforderungen gerecht werden kann. In erster Linie sollte es Spass machen, seinen Sport auszuüben und dem Menschen erlauben, seinen Spieltrieb auszuleben. Er sollte zu intellektuellen Anforderungen in Schule und Beruf einen Ausgleich schaffen, indem auch der Körper erlebt und trainiert werden kann.

Für junge Menschen ist es besonders wichtig, einen Mannschaftssport zu betreiben, um in einer Spiel- und oft auch Schicksalsgemeinschaft gegenseitige Abhängigkeit, Rücksichtnahme und Verständnis zu lernen. Nicht zuletzt kann die Mannschaft gerade einem Jugendlichen in der Pubertät einen zusätzlichen Halt bieten.

Handball beim HCB

Der Handball Club Bülach betreibt eine breite Juniorenförderung mit diversen Teams, die neben dem regelmässigen Training auch an der regulären Meisterschaft teilnehmen. Wer sich für ein Probetraining interessiert, kann unverbindlich bei uns in der Halle vorbei kommen – eine vorherige Kontaktaufnahme mit dem Chef Nachwuchs oder dem Trainer hilft, allfällige Unklarheiten bereits im Vorfeld zu bereinigen.

Unterseiten