Spielbericht

Juniorinnen (FU18) – Schwammendingen HandBall 29:11 (11:4)

Datum: 24.09.2017, 12:45 Uhr
Ort: Hirslen Bülach
Es spielten: Albertin, Azdajic, Fernandez, Hummel, Kradolfer, Rupp, Thali, Balta, Kalbermatter, Hottiger
Aufrufe: 182 Mal

HCB vs Schwammedingen HandBall

An diesem Sonntagnachmittag den 24. September trafen wir uns in der Hirslen für unseres erstes Meisterschaftsspiel in dieser Saison.
Unser erste Gegner war der Schwammedingen HandBall.
Nach dem unendlichen Einlaufen und dehnen ging es dann auch schon los mit der ersten Halbzeit.
In der ersten Halbzeit hatten wir ein relativ leichtes Spiel, unsere Verteidigung war geschlossen und kompakt. Im Angriff kamen wir gar nicht zum Spielen, so schnell wie wir vorne waren, waren wir auch schon wieder hinten in der Verteidigung da wir viel mit Gegenstössen gearbeitet haben.  Die Gegnerinnen waren zwar nicht schlecht aber irgendwie haben sie nicht wirklich in das Spiel gefunden, was unser Glück war.
Nach der ersten Halbzeit stand es 11:4 für uns Hcblerinnen.
Die zweite Halbzeit fing etwas unruhig an, so konnten die Gegnerinnen schnell 2 Tore erzielen.
Die Verteidigung hat nicht nachgelassen und im Angriff sind wir etwas aktiver geworden. Die Gegnerinnen konnten jedoch einige Tore erzielen, so dass das Endergebnis schlussendlich 28:11 für den HCB stand.
- Alle Spielerinnen der Fu 18 konnten mindestens 1 Tor erzielen, BRAVO!!
Und vielen Dank an die FU 16 Spielerinnen die uns ausgeholfen haben.

Claudia

« zurück zur Spielberichte-Übersicht