Spielbericht

HC Flawil – SG Züri Unterland (MU15) 29:20 (16:11)

Datum: 08.09.2018, 13:45 Uhr
Ort: Sporthalle Botsberg, Flawil
Es spielten: Felipe, Devin(14 Paraden), Janis H.(10), Leon H.(7), Noe(3), Jan H., Arnold, Donat,
Aufrufe: 218 Mal

Niederlage in Flawil

Mit nur sieben Feldspielern und einem Torhüter reisten die Zürcher Unterländer gestern Mittag nach Flawil, zum ersten Auswärtsspiel in der neuen Saison. Nach einer kurzen Einlaufphase begann das Spiel pünktlich um13:45 in der schönen Sporthalle Flawil. Da von der letztjährigen Mannschaft nur noch Janis H., Leon H. und Donat mitspielten, funktionierte noch nicht viel in unserer Verteidigung- und im Angriffsspiel .
Im Gegensatz zur Flawiler-Equipe, welche ihre drei Spielzüge immer und immer wieder erfolgreich einsetzten. Trotz grossem Einsatz und gutem Willen konnten wir resultatmässig nicht mithalten. So stand es zur Pause 16:11.
Auch nach der Pause konnten wir am Spielverlauf nichts mehr viel ändern . Gegen Ende des Spieles schwanden den Unterländer die Kräfte und Konzentration um noch etwas zu „Reissen“ .
Fazit: Guter Einsatz von Janis, Leon und Noe. Sie schossen alle 20 Tore. Einige super Paraden von Devin im Tor.

« zurück zur Spielberichte-Übersicht